• 27. November 2022 06:09

Daily-Prepper

Dein Online-Magazin zur Krisenvorsorge

Die Vereinten Nationen werden die “Speerspitze” gegen “Verschwörungstheoretiker” im Internet sein

VonGuenter Riese

Okt 30, 2022

In den letzten Jahren haben die Globalisten ihre Angriffe auf alle Einrichtungen, die sich für die Meinungsfreiheit einsetzen, verstärkt. Das Hauptziel ist das Internet mit seinen konservativen, unabhängigen Nachrichten. Eine Aktion, die an der Spitze ihrer Aktivitäten steht, ist die Anprangerung dessen, was spöttisch als “Verschwörungstheoretiker” und deren “Theorien” bezeichnet wird. Die UNO fungiert als “Speerspitze” in diesem Angriff, der keineswegs spontan erfolgt.

Hier ist ein Artikel, den Sie unbedingt lesen sollten.

Am 8.3.22 erschien ein hervorragender Artikel zu diesem Thema mit dem Titel “UN Declares War on ‘Dangerous’ Conspiracy Theories”, den Sie hier finden können.

Der Artikel deckt weltweite Einzelereignisse ab, die von vollständiger Zensur bis zur Förderung (indirekte Kontrolle) von “Entlarvungs”-Strategien auf sozialen Medienseiten reichen. Hier ist ein Ausschnitt aus dem Artikel für Sie:

“Die UNO warnt auch, dass George Soros, die Rothschilds und der Staat Israel nicht mit “angeblichen Verschwörungen” in Verbindung gebracht werden dürfen. [Die UNO hat] sich mit Twitter, der Europäischen Kommission und dem Jüdischen Weltkongress zusammengetan, um die Kampagne #ThinkBeforeSharing zu starten: Stop the spread of conspiracy theories. Die UNO möchte, dass Sie wissen, dass Ereignisse NICHT “heimlich hinter den Kulissen von mächtigen Kräften mit negativen Absichten manipuliert werden”, und wenn Sie jemandem begegnen, der glaubt, dass sich die globale Elite verschworen hat, um ihre Macht zu festigen und das Weltgeschehen zu diktieren, müssen Sie aktiv werden.

Die meisten Menschen haben automatisch Respekt vor erkennbaren Persönlichkeiten und Symbolen der Autorität.

Der komplexe Mechanismus dessen, was als “Gesellschaft” bezeichnet wird, ist bereits völlig aus den Angeln gehoben worden. Als “Verschwörungstheoretiker” wird im Grunde jeder bezeichnet, der das Establishment als Lügner und Verbrecher entlarvt. Alle unabhängigen Medien werden als “Spinner” oder “Verrückte” abgestempelt und vor dem Hintergrund des Establishments dargestellt: den Medien, den Politikern und den “befreundeten” Konzernen und CEOs.

Die UNO denunziert Menschen, die Oligarchen entlarven. Sie verunglimpfen die unabhängigen Nachrichtenmedien.

Ein weiterer Beitrag, den Sie lesen sollten, trägt den Titel “COUNTERING DISINFORMATION: A guide to promoting information integrity”.

Sie können sie hier aufrufen. Hier ist, was sie rühmen:

“Der Leitfaden enthält die allererste globale Datenbank von Organisationen und Initiativen, die sich gegen Desinformation einsetzen, mit mehr als 270 Einträgen aus über 80 Ländern.

Lesen Sie es. Die Seite lässt nichts unversucht und gibt einen Überblick darüber, womit wir es zu tun haben. Ein weiterer Punkt: Am Ende des Abschnitts “Willkommen im Leitfaden zur Bekämpfung von Desinformation” steht ein “interessanter” Absatz. Der Absatz ist ärgerlich. Hier ist er:

“Dieser Leitfaden wird durch die großzügige Unterstützung des amerikanischen Volkes durch die United States Agency for International Development (USAID) ermöglicht. Die hierin geäußerten Meinungen sind die des Autors/der Autoren und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von USAID oder der Regierung der Vereinigten Staaten wider.”

Mit anderen Worten, ein “Arm” der Vereinigten Staaten hat bei der Erstellung dieses Leitfadens “Countering Disinformation” “großzügige Unterstützung” geleistet.
Platons Buch “Die Republik” bildete die Grundlage für all das. Hier ist ein Zitat von ihm:

“Wenn überhaupt jemand das Privileg haben soll, zu lügen, dann sollten es die Regierenden des Staates sein; denn sie dürfen zum Wohle der Allgemeinheit lügen, sei es gegenüber Feinden oder gegenüber den eigenen Bürgern.”

Es geht um weit mehr als nur um die Verfolgung von Verschwörungstheoretikern.

Sie grenzen aktiv jede Gruppe und jeden aus, der nicht mit ihnen übereinstimmt.

Kommunismus, Sozialismus, Totalitarismus. Diktaturen. Finanzielle und wirtschaftliche Sklaverei. Möchten Sie ein Buch lesen, das alle diese Lügner und ihre Betrügereien seit Beginn der Geschichte behandelt? Das Buch, das Sie lesen sollten, ist The Naked Socialist von Paul B. Skousen, geschrieben im Jahr 2012. Es geht den ganzen Weg zurück bis zu den Anfängen der aufgezeichneten Geschichte.

Die UNO hat jede Ebene der Regierung und der Gesellschaft in jedem Land infiltriert, und ihre Ziele sind identisch mit denen der schattenhaften Gruppen hinter den Kulissen. Die UNO erhält ihre Befehle von der Machtelite: von denen, die ein ganzes Land mit einem Telefonanruf in den Bankrott treiben können.

In gewisser Weise sind wir alle “Verschwörungstheoretiker”.

Wir weigern uns, klein beizugeben und den Forderungen derer nachzugeben, die uns unterdrücken und uns all unsere Rechte und Freiheiten nehmen wollen … sogar die Redefreiheit … die Freiheit der Gedanken. Jeder, der die Herrschenden in Frage stellt oder mit ihnen nicht einverstanden ist, wird als “verschwörungsorientiert”, “rassistisch” oder mit anderen abwertenden Begriffen abgestempelt, die dazu dienen, uns zu ächten. Damit sollen die “Schneidezähne” des Kreises der Wölfe, der “Gesellschaft”, gegen diejenigen eingesetzt werden, die sich nicht anpassen oder fügen wollen.

Es ist die Wahrheit: Der beste Weg für das Böse zu triumphieren ist, wenn gute Menschen nichts tun. Jedes Mal, wenn du das in Frage stellst, was sie dir einzutrichtern versuchen, bedeutet das eine Einschränkung ihrer Macht. Für sie ist es ein Affront; am besten macht man es zweimal, damit sie wissen, dass es kein Fehler von dir war.

Die Wahrheit muss hochgehalten werden, und die Globalisten sind diejenigen, die Desinformationen verbreiten. In Wirklichkeit gibt es so etwas wie eine “Verschwörung” nicht mehr. Es liegt alles offen auf dem Tisch, ganz offensichtlich. Wir können ihre bösen Pläne durchkreuzen, wenn wir uns entschließen, nicht nachzugeben. Man muss sich für eine Seite entscheiden. Entscheiden Sie sich für die richtige, bestätigen Sie diese Entscheidung jeden Tag aufs Neue und bleiben Sie in diesem guten Kampf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert